Home Medien Über uns Training Intern

Wir kamen, schwammen und siegten – BZM 2011

14. April 2011 - verfasst von nuni

Dieses Jahr haben unsere Nunis auf den Bezirksmeisterschaften am 9./10. April in Weinheim richtig „abgesahnt“. Mit insgesamt  14  Edelmetallen; davon  5 Gold, 6 Silber und 3 Bronze und nebenbei vielen, vielen  Bestzeiten kehrten Janina & Vanessa Heintzmann, Alexandra Werner, Celine Lazarus, Jessica Wünsche, Niclas Luksch, Stephan Sinzig und Rico Herzog (Leon Ehnis und Johannes Betz waren krank) nach Nußloch zurück – und weder die Tiefendifferenz des Schwimmbeckens (2,55m!) noch der wenige Platz für die Schwimmer hinderten sie daran.
Zudem bestand im Weinheimer Hallenbad die Möglichkeit, sich in einem weiteren 25m-Becken ein- und auszuschwimmen, in einem Bistro Mittagzuessen und sich während der 30-Minuten-Pause draußen auf einer Wiese auszuruhen (Wer sich das alles genauer ansehen möchte, kann hier die Fotos ansehen).

Gruppenfoto Sonntag: v.l.n.r.: Alexandra, Vanessa, Stephan, Janina, Rico, Jessica, Celine

Gruppenfoto Sonntag: v.l.n.r.: Alexandra, Vanessa, Stephan, Janina, Rico, Jessica, Celine

 

Am Ende des Sonntags entwickelten Vanessa und Celine noch einige Verschwörungstheorien; also alles in allem sehr erfolgreiche BZM.
Nunis, wir sind stolz auf euch!


P.S.: Die Homepage ist nun wieder komplett virenfrei; es braucht also niemand mehr Bedenken zu haben!


Kommentare

Wir kamen, schwammen und siegten - BZM 2011 – SG Nußloch Schwimmen
Sabine
15. April 2011, 09:30

Hey – supiiiiiiiiiii :yahoo:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE!!!!

….AUCH VON MIR :bye:

und – natürlich weiter so, Nunis :yes:

GAVLG

Sabine =)

ach…und übrigens Lukas…Janina is zwar gewachsen –
ABER – nun doch nicht ganz so „enorm“ ;-)
das Foto täuscht….echt gut… :whistle:

Lukas
15. April 2011, 01:31

Gratulation an die fleißigen Medaillen-Sammler!!! :yes:
Man hat schon zu meiner aktiven Zeit gesagt, dass das Weinheimer Hallenbad schnell ist.

Kommt einem das nur so vor oder ist Janina tatsächlich so enorm gewachsen? :wacko:

lg
Lukas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *