Home Medien Über uns Training Intern

Trainingslager Tag 6

6. Juni 2015 - verfasst von Johannes

Man spürt schon fast ein bisschen Freude als man um 6 Uhr morgens bemerkt, dass man ein letztes Mal so früh aufstehen muss. Wobei nein eigentlich spürt man gar nichts außer Schmerzen und Müdigkeit. Nach einem kleinen Frühstück geht es los zur letzten Trainingseinheit. Spätestens dort merkt man, dass es noch viel zu früh fürs Schwimmen ist, wenn man selbst auf den Bademeister noch warten muss. Nachdem Sprints und ein 30min-Test uns unsere letzten Energievorräte geraubt hat, klatschen wir uns alle ab, da jetzt auch die letzte Trainingseinheit überstanden ist. Schnell geduscht und umgezogen freuten wir uns nun auf ein ausgiebiges zweites Frühstück. Zum Abschluss noch das alljährliche Gruppenfoto und die Heimfahrt geht auch schon los. Mit Stolz lassen wir die insgesamt 30,9 km lange geschwommene Strecke in Bayreuth zurück und freuen uns nun auf Zuhause.

Mir und allen anderen bleibt jetzt nur noch die Ehre ein richtig FETTES DANKESCHÖN an die Andrea zu richten für: die perfekte Organisation und, dass sie es eine Woche mit uns (7 mehr oder weniger nervigen Kindern) ausgehalten hat. VIELEN DANK!

Bitte keine Kritik mehr an Zimmer 267!

Hier geht’s zu den Bildern vom Trainingslager.

Gruppenbild_klein


Kommentare

Trainingslager Tag 6 – SG Nußloch Schwimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *