Home Medien Über uns Training Intern

Wettkampf in Karlsruhe Durlach am 08.06.

18. Juni 2013 - verfasst von nuni

Es war der erste Freibad-Wettkampf der laufenden Saison, zu dem sich unsere Schwimmerinnen und Schwimmer am Samstag, den 08. Juni um kurz nach 7 Uhr aufmachten. In Durlach standen bei einem herrlichen Tag mit strahlend blauem Himmel und ganz viel Sonnenschein zwei Ziele im Vordergrund: zum einen sollten alle, aber vor allem die jüngeren Schwimmer ihre Bestzeiten auf der Langbahn so gut es geht verbessern und zudem hatten die NuNis des Wettkampfteams die Vorgabe von ihrem Trainer, technisch sauber und maximal schnell zu schwimmen. Damit sollte der aktuelle Leistungsstand im Wettkampf gegen Andere der jeweiligen Jahrgänge für neue Erfahrungswerte sorgen.

Starke Konkurrenz machte es unseren Schwimmerinnen und Schwimmern nicht leicht eine der begehrten Medaillen zu ergattern. Trotzdem gelang dies unseren NuNis 5 Mal. Maurice (2x) und Johannes Betz und Jakub Sykora (2x) durften vom Siegertreppchen mit der Sonne um die Wette strahlen.

Ein besonderer Dank gilt wie immer unseren tapferen Kampfrichtern. In Durlach waren es Nadine Heintzmann und Markus Betz, die den kompletten Tag einen klasse Job gemacht und ganz besonders der Hitze und der Sonnen-Strahlung am Beckenrand getrotzt haben.

Das Fazit von diesem Schwimmfest fällt wie jedes Jahr sehr positiv aus: tolle Organisation, zügige Ausführung der Wettkämpfe und gute Verpflegung sind in Durlach besonders lobenswert. Einziger Kritikpunkt wäre dieses Jahr, dass der öffentliche Badebetrieb komplett uneingeschränkt stattfinden konnte, ohne eine klare Abgrenzung zwischen Sportlern und Badegästen, was für die Betreuung der Aktiven nicht sehr einfach war. Für uns steht jedoch heute schon fest….wir sind nächstes Jahr in Durlach wieder am Start.

von Felix Mundelsee

Hier gehts zu den Ergebnissen und den einzelnen Zeiten.

Hier gehts zu den Bildern.


Kommentare

Wettkampf in Karlsruhe Durlach am 08.06. – SG Nußloch Schwimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *