Home Medien Über uns Training Intern

Wettkampf-Wochenende Weinheim: wieder Wasser, wildes Wetter & Widrigkeiten

9. Juli 2012 - verfasst von nuni

Das war also Weinheim. Ein Wettkampf-Wochenende am 30. Juni und 01. Juli, bei dem trotz einiger Widrigkeiten sowohl 29 persönliche Bestzeiten von 43 Starts als auch einige Medaillen erschwommen wurden. Besonders hervorheben kann man hier Annika Bräuer, Jessica Wünsche, Johannes Betz und Marcello Herzog, die alle ihre Bestzeiten um einige Zehntel oder sogar einige Sekunden nach oben schraubten. Doch neben diesen tollen persönlichen Leistungen grenzt es schon fast an ein Wunder, dass unsere insgesamt 10 Nunis überhaupt ihre Zeiten verbessern konnten: Petrus und/oder der Wettergott waren uns Schwimmern an diesem Wochenende gar nicht wohl gesinnt. Den Samstag beschrieb Johannes sehr treffend mit einem einzigen Wort: „Heiß!“. Dass das schon fast eine Untertreibung ist, zeigte ein Blick aufs Thermometer: 34,5 °C im Schatten. So war der Sprung ins kühle Nass zwar eine Erfrischung; die drückende Hitze war trotzdem nicht jedermanns Sache.

Sonntags jedoch gab es neben Dauerregen und Nebel auch noch Temperaturen um die 17/18° C. Dass diese Wetterumstellung auch die persönliche Leistung beeinflusst, wurde an Niclas, Janina und Eileen – allesamt dieses Jahr so gut wie noch nie – dann umso deutlicher, als sie leider die noch zu knackenden Pflichtzeiten der Badischen Meisterschaften verfehlten. Nichtsdestotrotz war es wieder einmal ein gut organisierter und auch zeitlich sehr kurzer Wettkampf, was den meisten Nunis im Schuljahresendstress sicherlich auch gelegen kam. Auch die dortige Rutsche trägt ihren Teil dazu bei, dass es sicherlich in naher Zukunft heißt: „Bestzeiten schwimmen in Weinheim, aber dann mit passender Kleidung, denn: Es gibt kein schlechtes Wetter!“.

obere Reihe: v.l.n.r: Eileen Köhn, Janina Heintzmann, Celine Lazarus, Annika Bräuer, Sarah Hetzel, Anna Edinger
untere Reihe: v.l.n.r. Jessica Wünsche, Andrea Fischer, Rico Herzog, Johannes Betz, Marcello Herzog, Niclas Luksch


Kommentare

Wettkampf-Wochenende Weinheim: wieder Wasser, wildes Wetter & Widrigkeiten – SG Nußloch Schwimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *